IT-Sicherheit

Die Vorteile der Digitalisierung im Handwerksbetrieb bestehen u.a. darin:


  • Prozesse zu verschlanken
  • Zeit einzusparen
  • Kosten einzusparen


Die Vorteile der Digitalisierung bestehen nur dann, wenn mit „sicheren“ EDV - Systemen  (Hard- und Software) umgegangen wird.

 

Denn durch Cyberangriffe (z.B. Datenverlust durch Viren und Hacking Erpressertrojaner, Ransomware) werden aus vermeintlich sicheren Systemen sehr schnell unsichere Systeme.

In den meisten Fällen erkennt man heute einen Schaden erst zu spät, da die eingesetzten Schädlinge immer intelligenter werden und von Usern nicht bemerkt werden.


Die Gefahr besteht hier aus fehlendem Wissen oder falschen Sparansatz. Zum einen können die Systeme von Kriminellen übernommen werden, Datenbanken ausspioniert werden, Adressen abgegriffen werden oder am Ende gar das ganze System mit einer Ransomware (Erpressersoftware) verschlüsselt werden, um den Unternehmer zu erpressen. Das Öffnen einer unsicheren E-Mail reicht hier schon aus. 


Das schreibt unter anderem der GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. e.V. 


Cyberrisiken im Mittelstand


Gefahrenquellen sind zum Beispiel (wird regelmäßig aktualisiert):


- gefälschte E-Mail Bewerbung

- Nachfolger des Online-Banking Trojaners Cridex schlägt zu 

- Immer mehr Angriffsflächen und Schwachstellen

- Smartphones als Gefahrenquelle Nr. 1



Aus der Praxis:


Es hat sich in der Praxis gezeigt, dass zum Beispiel kostenlose Software, auch Virenscanner, mit Viren und Trojanern behaftet sind beziehungsweise keinen ausreichenden Schutz bieten.

Mit der Konsequenz, dass betriebswichtige Daten unzureichend bis gar nicht geschützt und für fremde Dritte zugänglich sind.

Desweiteren sind die Backuplösungen, wenn vorhanden, nicht ausreichend geplant und umgesetzt.


Auch der Gesetzgeber fordert seit Mai 2018 einen strengen Datenschutz. Damit haftet der Unternehmer insbesondere für sensible Personaldaten, Finanzdaten usw.


Aus meiner langjährigen Erfahrung mit IT-Sicherheitssystemen empfehle ich einen individuellen Sicherheitsfahrplan, der sich am IT-Grundschutz Handwerk orientiert.


Mit ihrem Nutzen:


  1. Schritt für Schritt zu einem sicheren System
  2. Überschaubare Kosten
  3. Anpassung an die individuellen Verhältnisse
  4. Ein System das mit Ihnen wächst ….
  5. Qualifizierte, verlässliche und langfristige Betreuung

       

      Haben Sie Fragen, dann rufen Sie mich an oder schreiben mir eine E-Mail. Sie erreichen mich in der Regel zu den üblichen Geschäftszeiten oder nach persönlicher Vereinbarung.

       

      Machen Sie Ihren Betrieb zukunftsfähig und vor allem sicher gegen Verlust ihrer wichtigen Daten, welche Umsatz, Reputation und Kundenzufriedenheit bedeuten. 

      Machen Sie hier einen kleinen Sicherheitscheck. 

      0172 - 29 777 10

       

      86925 Fuchstal, Rainweg 9

       

      ar@roehler-it.de

      © Copyright. All Rights Reserved.